2013 - logicandolivia

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

2013

archiv



17.12.2013

Das am 03.01.2014 erscheinende neue Logic & Olivia Album don´t look back ist ab sofort hier vorbestellbar. Die Fans, welche das Vorgängeralbum playground of the past noch nicht besitzen, werden sich sicher über das Vorteilspaket, bestehend aus beiden Alben freuen, Die Zusendungen erfolgen in beiden Fällen zum VÖ Termin am 03.01.2014.



30.11.2013

Liebe Freunde und Fans von Logic & Olivia,

die Weihnachtszeit ist da, die Lichter leuchten und die Zimmer sind festlich geschmückt. Das bedeutet zugleich auch, dass die Veröffentlichung von „don´t look back" immer näher rückt. Mit großem Interesse haben wir in den letzten Wochen erste Kritiken und Feedbacks verfolgt. Es ist sehr bemerkenswert und ebenso positiv, wie fair mit unserem neuen Werk „don´t look back" und mit uns als Band umgegangen wird. Von daher erfüllt es mich mit Stolz und Dankbarkeit, in welcher Art und Weise die, zum Teil schwierige und lange Zeit der Albumproduktion, bereits jetzt Anerkennung und Respekt erlangt. Ich möchte aber keines Falls unerwähnt lassen, dass dies nicht nur uns als Band allein betrifft, sondern auch die Freunde und Herzblätter, die an dem Gesamtwerk „don´t look back" mitgearbeitet haben, Tontechniker, Grafiker, Fotografen, Promotionspartner bis hin zur der jungen Dame, die dem Album diesen speziellen optischen Glanz verleiht. Euch allen gilt ein großer Dank seitens unserer Band, ebenso wie allen Freunden und Fans, die mit uns gemeinsam auf die Veröffentlichung warten. Wir hoffen, dass wir Euch nächstes Jahr nicht nur mit dem neuen Album beglücken, sondern dass wir auch bald den ein oder anderen Live-Termin bekannt geben können.

Wir wünschen Euch von daher eine ruhige und tolle Weihnachtszeit mit all den Freuden, die jedes Jahr dazugehören.

Euer René


06.11.2013

Bei Jahresendveröffentlichungen kommt, wie so häufig, das Unerwartete etwas öfters. So haben Logic & Olivia sowie Danse Macabre die Veröffentlichung von don´t look back  auf den 03. Januar 2014 und somit ein paar Tage nach hinten verlegt. Diese unerhebliche Terminverschiebung sollte allerdings die Freude auf das lang erwartete Album nicht trüben, da die Band der Veröffentlichung einer Kurzversion des Albums auf youtube zugestimmt hat. Hier könnt Ihr erste Eindrücke sammeln, was Euch Logic & Olivia ab Januar auf die Ohren geben.





28.10.2013


Ab sofort können Freunde und Fans die Tage zählen,

 

denn mit dem heutigen Tag íst es offiziell. Don´t look back, die neue CD von Logic & Olivia wird im Dezember diesen Jahres für alle erhältlich sein. In erneuter Zusammenarbeit mit Bruno Kramms Label Danse Macabre wird das Album Mitte Dezember veröffentlicht. In gewohnter Weise wurde das Cover wieder von Rico Bochmann gefertigt, der seit 2002 die grafischen Arbeiten der Band erledigt und sich diesmal selbst übertroffen hat. Jetzt dürfen also alle gespannt sein. In Kürze ist das Album auch im Shop dieser Seite erhältlich bzw. vorbestellbar.



15.10.2013


Das war also unsere Volksfesterfahrung – abseits der Szene.

Mit unserem Elektro-Pop wollten wir mit Logic & Olivia einmal etwas anderes ausprobieren, ohne Clubatmosphäre, ohne großen Aufwand, einfach um zu schauen, wie volkstauglich unsere Songs sind.

Vorweg, ja die Songs sind auch für jedermann, das haben wir positiv erfahren dürfen und des Weiteren ist man bei solchen Veranstalt...ungen mehr denn je vom Vorprogramm und von den Wetterverhältnissen abhängig. Letzteres meine ich nicht wirklich positiv. Aber es gibt sie, diese wunderbaren Momente, die bei solchen Festen das kalte und nasse Wetter, das ständige Kommen und Gehen im Publikum sowie die immer gleiche Schlagerkonkurrenz im brechendvollen Nachbarzelt vergessen lassen.

Zum einen war es eine gute technische Betreuung, deren Qualität mir im Vorfeld schlaflose Nächte bereitet hatte, was aber, wie ich erfahren durfte, unbegründet war. Zum anderen waren es Freunde und Fans, welchen selbst der Weg aus dem Bereich Dresden nicht zu weit war. Wir haben die Kälte zusammen durchgestanden !!!


Was mir besonders positiv immer in Erinnerung bleiben wird: es waren Kinder im Publikum mit deren Eltern und Großeltern, welche in ihrem Kindheitsalter ganz offen und sicher unsere Lieder mitsangen und dann traf ich im Vorbeigehen eine junge Dame, ganz in schwarz gekleidet, welcher ich einfach hallo und danke sagte, dafür dass sie Weg und Kälte auf sich genommen hatte um uns zu sehen. Ganz toll und bedankt hab ich mich gern bei allen auf verschiedenster Art und Weise.


Lassen wir also die Organisation und das Rahmenprogramm außen vor, es war ein schöner Abend. Lieben Dank an alle, die dazu beigetragen haben.

Euer René



13.09.2013


Am 12.09.2013 war es soweit. Matthias und René folgten der Einladung von Herbert Wilde in das Sendestudio von Radio Erzgebirge. Auch wenn Tino leider verhindert war wurde die fast zweistündige Live-Sendung nicht nur für die Hörer des Senders, sondern auch für die Band zum Erlebnis. Viele der Fans werden sich sicherlich über Details zum bald erscheinenden neuen Album und über die Premiere des Songs beautiful gefreut haben. In jedem Falle bedankt sich die Band bei allen Hörern und natürlich beim Gastgeber Herbert Wilde.



13.07.2013

Liebe Freunde und Fans von Logic & Olivia,

über 20 Monate ist es jetzt her, dass ich die Geräte angeworfen habe, mit dem Ziel, irgendwann ein neues Logic & Olivia Album an den Start zu bringen. Was soll ich also heute dazu sagen? Zunächst einmal muss ich erwähnen, ja, ich habe die Arbeiten abgeschlossen. „Don´t look back" wird wohl noch dieses Jahr für Euch alle erhältlich sein.


Die Erfahrungen und Momente, welche ich während der Produktion erleben konnte reichen von Euphorie und Freude bis hin zu Resignation und Verzweiflung. Ich glaube, dass ich am Ende einer solchen Bandphase selten so darüber gedacht und gesprochen habe. Meine Sicht auf den Prozess ist tatsächlich nicht nur Friede, Freude und Eierkuchen.
Bedenken muss man in jedem Fall, dass wir eine Band sind, bei welcher das Schreiben und Produzieren von Songs nur eine Freizeitbeschäftigung ist und immer war, ohne dass riesige Budgets zur Verfügung stehen, ohne dass Plattenlabels oder Veranstalter Schlange stehen, ohne zu wissen, wer Dich bei der kommenden Veröffentlichung in welcher Form oder überhaupt unterstützt und das in einer Zeit, in welcher große Namen und ganz weit entfernte Promotionsmaschinen vielen Leuten, Hörern und auch Kritikern mehr wert sind, als das was wirklich drinnen steckt.  

Ein Umstand, der die Neugier auf neue und vielleicht auch passende Musik, seit Jahren scheinbar zum Ersticken gebracht hat und mitunter durch Ignoranz und unsachliche Kritik ersetzt. Zum Glück stehen wir dabei Seite and Seite mit vielen Bands, die genau mit diesen Problemen und Zweifeln, wie ich sie beschrieben habe, immer wieder an ein neues musikalisches Wirken gehen, oft über die finanziellen Grenzen hinaus und wissend, dass es mal wieder mehr als nur schwer werden wird.

Warum habe ich mir also diese Mamutproduktion angetan? Genau dafür gibt es viele positive Gründe und die gehen weit über das bekannte Sprichwort über Hoffnung und zuletzt sterben oder so hinaus. Ich sage nur, es seid Ihr, die langjährigen Fans und Freunde. Somit überwiegt auch in mir jetzt die Freude, Songs geschaffen zu haben, die mehr denn je für Logic & Olivia stehen. Ich hatte ursprünglich darüber nachgedacht, welche Erwartungen ich wohl erfüllen will und muss – jetzt weiß ich es, es sind nicht die Erwartungen der anderen, es sind meine eigenen, ich muss mich in meine Songs verlieben und in ihnen verlieren können. Und genau das kann ich auch mit Stolz.

Im Gegensatz zu playground of the past ist don´t look back alles andere als ein Konzeptalbum. Allein die Produktionszeit spricht ja dagegen. Zwar war die Herangehensweise an die Produktion ähnlich, jedoch entwickelten sich gerade eben die Produktion, die Songs und auch deren Inhalte in alle erdenklichen Richtungen. Es ist rückblickend nicht mehr mit POP zu vergleichen. Ich glaube, jeder der 10 neuen Songs auf Don´t look back steht irgendwie für sich allein, was jetzt nicht negativ klingen soll. Aber die Produktion eines jeden Songs erscheint mir heute wie ein Kampf, der sich letztlich gelohnt hat.

Nun habe ich das neue Album aus der Hand gegeben. Es liegt in den Händen von Tontechnikern, Grafikern und Fotografen, mit welchen wir schon so viele Jahre zusammenarbeiten

und welche das nicht aus finanziellen Interessen tun und denen ich einfach mal Danke sagen will, IHR MACHT SEIT JAHREN EINEN RIESEN-JOB!!!

Ab sofort warte ich also zusammen mit Euch und freue mich, mit einem neuen Logic & Olivia Album in unser 15tes Bandjahr zu starten. Ihr kennt mich und wisst, dass Euch ein tolles Album erwartet.

Euer René



01. Juli 2013

NEWS aus dem Studio von Logic & Olivia, nicht nur der Song DON´T LOOK BACK an sich, sondern auch das kommende und gleichnamige Album bekommen langsam ein Gesicht. "Ein besonderes und wunderschönes sogar", betont René, wie er es auch immer meint. Jedenfalls ist das Album im Endmixstadium und über weiteres schweigt die Band. Man versteht es mal wieder die Spannung höher zu halten



26.05.2013

DACHBODENFUND bei logic&olivia !!! Der Klassiker !!! Demnach gibt es die letzten Exemplare der lange ausverkauften CD´s NEGATIV und LIEBE + TOD für Euch auf Anfrage. Letzte Chance !!!



26.05.2013


Die neue Page von Logic & Olivia ist am Start. Wieder einmal haben die Jungs das Design der offiziellen page geändert, um ihren Fans mit verbesserter Übersichtlichkeit entgegen zu kommen.

Nach arbeitsreichem Frühjahr gaben René und seine Bandkollegen ebenso bekannt, dass die Aufnahmearbeiten zu don´t look back zu 90 Prozent abgeschlossen sind. Vor der Fertigstellung geht es nun in eine kleine Frühjahrspause bevor Shooting, Mix und diverse andere Abschlussarbeiten auf die Band warten. Kann also n paar Wochen ruhiger werden.

Zu guter letzt wartete die Band mit einer hervorragenden Ankündigung auf. Logic & Olivia werden im Oktober Headliner auf der Lautergoldbühne in Lauter zum Vugelbeerfast sein, ein open air event, auf welches sich die Band bereits jetzt schon sehr freut, nicht zuletzt, weil viele Titel des neuen Albums im Set sein werden. Also Fans von Logic & Olivia, merkt Euch den 05.10.2013 – 21.00 Uhr vor. Näheres dazu gibt es sicher in den nächsten Wochen.



28. März 2013

Liebe Freunde und Fans von Logic & Olivia !

70 Prozent der Arbeiten am nächsten L&O Album haben René, Matthias und Tino mittlerweile hinter sich gebracht. Wie es heißt ist die Produktion so anstrengend und aufwändig wie schon lange nicht mehr. Eine Veröffentlichung noch in diesem Jahr ist zwar beabsichtigt, aber noch nicht wirklich bestätigt. Mit  DON'T LOOK BACK wurde bereits jetzt der Titel gefunden, welcher dem Album mit seinem Namen Pate stehen wird. Logic & Olivia freuen sich sehr, euch den Song vorab zugänglich machen zu können! René zu Folge wird das Album nach jetzigem Stand tanzbarer, atmosphärischer und dramatischer als der Vorgänger  - playground of the past - Wer noch mehr neues Material der Band hören möchte, sollte sich die wenigen Konzerte dieses Jahr nicht entgehen lassen. Start ins Konzertjahr ist der 06.04.2013 zur Dark Night @ Underground im Tivoli Olbernhau, wo sich die Band bereits jetzt auf euch freut. Ostern kann nun endgültig kommen.

DON`T LOOK BACK findet Ihr hier bei YouTube

23. Februar 2013

Die Fans von Logic & Olivia können sich ab sofort auf das Osterfest freuen. Da die Arbeiten am neuen Album auf Hochtouren laufen und auch noch Monate bis zur endgültigen Veröffentlichung vergehen werden, beabsichtigen Matthias, Tino und René, den namensgebenden Titelsong des Albums erstmals im Internet zu veröffentlichen, um den Fans die Wartezeit zu verkürzen. Welche Version es gibt und ob es eine Vollversion wird, ist allerdings noch offen. Gleichfalls sollte der 06.04.2013 rot im Kalender angestrichen werden, da es von daher auch wahrscheinlich ist, dass es sich die Band nicht nehmen lassen wird, den Track bereits an diesem Tag bei der Dark Night @ Underground im Olbernhauer Tivoli, neben einigen weiteren neuen Songs, live zu präsentieren.

17. Februar 2013

Logic & Olivia bestätigt den ersten Live-Termin des Jahres. Demnach ist die Band am 06.04.2013 zur Dark Night @ Underground im Tivoli Olbernhau live zu erleben. Gegen 22 Uhr werden die Jungs die Bühne betreten. Die Band freut sich darauf, zahlreiche Fans begrüßen zu können.

17. August 2012

Es ist nun offiziell! Die Elektro-Musik-Nacht in Lauter geht noch dieses Jahr in die zweite Runde. Das Festival wird am 24.11.2012 um 20 Uhr, wie gewohnt im Kulturhaus Lauter gestartet. Die Buchungen sind abgeschlossen. Auf der Bühne werden sich Cephalgy, Logic & Olivia und Schwarzbund die Ehre geben. Begleitet und beschallt wird der Event wieder von Powertechnik Lößnitz / Studio und Beschallung - Top Sound aus Sachsen. Der Start des Ticketverkaufes wird in Kürze bekannt gegeben. Dann können Tickets auch über diese Seite bestellt werden.

Infos findet Ihr auch unter:
http://de-de.facebook.com/ElektroMusikNachtLauterErzgeb

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü